Polar Herzfrequenz-Me?er?e sind sehr genaue Instrumente, die jeden Sportler optimal bei seiner Trainingsplanung unterst?zen. Um dieses Ziel immer bestm?lich umzusetzen, nutzen wir die neusten Technologien und die aktuellsten Erkenntnisse aus Sportmedizin und Kardiologie.

Weiter zum Katalog.

H?dleranfragen erw?scht. (per E-Mail oder Fax 0180/3435368)

zum SHOP

Begriff

Erkl?ung

A-Serie

Die Produktlinie bei Polar, die auf Anf?ger und Freizeitsportler ausgerichtet ist.

Codierte ?ertragung

Die Sender ?ertragen neben dem Herzfrequenz-Signal zus?zlich eine digitale Kennung, wodurch St?ungen durch Trainingspartner ausgeschlossen sind.

Erholungs-Herzfrequenz

Die Herzfrequenz, die nach Beendigung des Trainings und dem Ablauf einer festgelegten Zeit, vorliegt. Je geringer diese Herzfrequenz, desto besser der Trainingszustand.

Erholungs-Zeit

Die Zeit, die nach der Beendigung des Trainings vergeht, bis ein gew?schte niedrige Herzfrequenz erreicht wird. Je k?zer diese Zeit, desto besser der Trainingszustand.

Exercise Reminder

Die Funktion in den Modellen der M-Serie, die Sie nach drei Tagen ohne Training, durch ein optisches Signal, an die n?hste Einheit erinnert.

Fitness-Index

Der durch die OwnIndex-Funktion gemessene Wert f? Ihre pers?liche Fitness.

Herzfrequenz

Anzahl der Herzschl?e pro Minute.

Herzfrequenz-Variation

Das Herz schl?t im Ruhezustand ungleichm?ig. Die Zeit, die zwischen zwei Herzschl?en liegt, schwankt leicht, diese Unterschiede bezeichnet man als Variation der Herzfrequenz.

Kalorienverbrauch

Die Energiemenge, die der K?per verbrennt.

Maximale Herzfrequenz

Der Wert, auf den die Herzfrequenz im H?hstfall ansteigt.

M-Serie

Die Produktlinie bei Polar, die sich an Fitness- und Gesundheitsorientierte Sportler richtet.

Ober-/Untergrenze

Die f? ein effektives Training n?ige obere und untere Herzfrequenz.

OwnCal

Der Kalorienverbrauch w?rend des Trainings, der durch das Herzfrequenz-Me?er? unter Ber?ksichitgung der Herzfrequenz ermittelt wird.

OwnIndex

Das Herzfrequenz-Me?er? ermittelt anhand der Ruhe-Herzfrequenz und der Ruhe-Herzfrequenz-Variation und weiterer pers?licher Daten, die pers?liche Fitness.

OwnZone

Das Herzfrequenz-Me?er? kann mittels der OwnZone-Funktion, die individuelle Trainingszielzone bestimmen. (OwnZone)

Ruhe-Herzfrequenz

Der Wert, auf den die Herzfrequenz im absoluten Ruhezustand absinkt.

 

 

SonicLink

Die akustische Daten?ertragung vom Herzfrequenz-Me?er? auf einen Multimedia-Computer. Es wird keine extra Hardware ben?igt.

S-Serie

Die Produktlinie bei Polar, deren Modelle f? ambitionierte Breitensportler und Profis gleicherma?n geeignet sind.

Timer

Der abw?ts laufender Zeitgeber (Countdown), der auch genutzt werden kann, um wiederkehrende Zeitsignale zu erhalten (z.B. Kilometerzeiten)

Trainingszone

Der Bereich, in dem sich die Herzfrequenz, w?rend eines effektiven Trainings bewegen darf.

VO2max-Wert

Dieser Wert gibt die maximale Sauerstoffaufnahme des K?pers bei der Belastung an. Er l?st Aussagen ?er die Leistungsf?igkeit des K?pers zu.

Zielzone

Trainingszone

Zwischenzeiten

Die Zeiten, die gespeichert werden k?nen, w?rend die Stoppuhr l?ft.

zum SHOP